Geschäftsprozesse digitalisieren reduziert Kosten

Digitale Transformation: Geschäftsprozesse digitalisieren reduziert Kosten, stärkt deutlich die Cashflow-Treiber und sichert

  • nachhaltig Ihre Wettbewerbsfähigkeit, 
  • die Fähigkeit das Geschäft zu skalieren 
  • die Flexibilität bei sich ändernden Marktbedingungen.

Umfragen haben ergeben, dass ca. 40% der Unternehmen Geschäftsprozesse automatisieren Kosten reduzieren durch 

  • Erneuerung/Upgrade des ERP Systems
  • Stammdaten bereinigen und harmonisieren
  • Geschäftsprozesse standardisieren und automatisieren, Workflows digitalisieren
  • Geschäftsprozesse digitalisieren OFF: Einbinden der Mitarbeiter in die Digitalisierungsprojekte erhöht die Akzeptanz für die Maßnahmen und senkt die Schulungskosten der Key User

In welchen Geschäftsprozessen  durch Digitalisierung Kosten reduziert und Durchlaufzeiten und damit die Effizienz erhöht werden kann, ist Inhalt dieses Beitrags. 

aktualisiert: 02.09.2020 Eingangsrechnungsautomation

In den Geschäftsprozessen Kosten reduzieren ist das Gebot der Stunde. Die Digitalisierung reduziert Kosten. Deshalb werden Digitalisierungsprojekte in Österreich bis 28.2.2021 mit einem nicht-rückzahlbaren Zuschuss von 14% gefördert. Auf der Seite der Wirtschaftskammer Österreich finden Sie die Details zur aktuellen Förderungsinitiative der Digitalisierungsprojekte.

Continue Reading

FAQ: Umstieg Dynamics NAV auf Dynamics 365 Business Central on-Prem

Der Nachfolger des ERP Systems Dynamics NAV 2018 ist mit Microsoft Dynamics 365 Business Central on-Prem ist bei Ihrem Microsoft Navision Partner seit Oktober 2018 verfügbar. Die neue Version kann sowohl lokal als auch als gehostete Version betrieben werden. 

aktualisiert: 12.08.2020

hinzugefügt: 25.06.2020 Häufige Fragen & Antworten

ACHTUNG: Microsoft hat die Lizenzierungsfrist für Business Central v14 bei aufrechter Wartung um 1 Jahr bis 31.10.2021 verlängert.

Business Central v14

Für bestehende Dynamics NAV User ist es  größtenteils unklar, ob sie jetzt upgraden sollen, was das kostet und welche Optionen es überhaupt gibt. 

Das wichtigste Datum, das in diesem Zusammenhang zu beachten war, war der 31.3.2019. Seitdem wurde der Verkauf von Dynamics NAV wie wir es bisher kannten, eingestellt.

Seit dem 1.4.2019 gibt es nur mehr Dynamics 365 Business Central on-Prem als Nachfolger von Dynamics NAV 2018 und mit damit verbunden, gravierenden Änderungen.

business central cloud
Continue Reading

ERP System Microsoft Dynamics 365 Business Central on Azure

Das ERP System Microsoft Dynamics 365 Business Central on-Azure basiert auf der weltweit  in über 120.000 Unternehmen eingesetzten ERP Software Microsoft Dynamics NAV und bildet das digitales Rückrat im Mittelstand aus der Cloud.

Mit Microsoft Dynamics 365 Business Central on Azure gibt es ein komplettes Cloud-Angebot, in der sich der Mittelstand Funktionsmodule aus Dynamics 365, Office 365, Power BI, automatisierten Workflows und PowerApps von Drittanbietern zu einer individuellen "Standard" Business-Applikation zusammensetzen können.

Dynamics 365 Business Central

Continue Reading