ERP Cloud | Dynamics 365 Business Central für Dienstleister

Microsoft Dynamics 365 Business Central für Dienstleister (Projektgeschäft, Professional Services, Techn. Planungsbüro, IT Dienstleister, Softwarenentwicklung, Consulting) in der ERP Cloud ist ein flexibles ERP System im wachstumsorientierten Mittelstand mit speziellen ERP Funktionen für Dienstleistungsunternehmen.

  • Überblick über Projekte, Termine und Kosten
  • automatisierte Abläufe (digitale Geschäftsprozesse)
  • ERP Funktionen für Dienstleistungsunternehmen
  • Kapazitäts- und Einsatzplanung
  • Einbindung von Subunternehmer und Freelancer
  • Projekt- und Serviceorientierte Abrechnung und Buchhaltung
  • Management von Kundenprojekten
  • Kundendienst- und Außendienststeuerung
  • Umsatz- und Finanzreport auf Knopfdruck in Echtzeit
  • optional: Schnittstelle zu Microsoft Projects

Der Einsatz eines modernen ERP System für Dienstleister ist ein wesentlicher Wettbewerbsvorteil im Projektgeschäft und der Serviceindustrie.

Bereitstellungsoptionen für das ERP für Dienstleister auf Basis Dynamics 365 Business Central:

  • Business Central SaaS in der Microsoft Cloud Azure
  • Business Central on-Prem in einer private Cloud 
  • Business Central on-Prem auf unternehmenseigene Server

Funktional sind alle drei Varianten gleich.

In diesem Beitrag werden alle wichtigen Fragen behandelt, damit Interessenten für sich entscheiden können, ob die ERP Software Business Central als ERP System für Dienstleister  für Ihr Unternehmen geeignet sein könnte.

More...


Table of Contents

Vorteile der Cloud ERP Microsoft Dynamics 365 Business Central für Dienstleister

Schnelle und kostensparende Implementierung der ERP Software Business Central on-Azure

Individuelle Anpassungen Ihrer ERP Software können mit sogenannten Business Central Extension umgesetzt werden. Sie bleiben bei jedem Business Central Upgrade (Business Central Spring Release im April und Business Central Fall Release im Oktober) immer aktuell und vor allem lauffähig. Teure Business Central Updates sind mit Dynamics 365 Business Central SaaS obsolet geworden.

Microsoft Cloud Azure ist hochverfügbar und ausfallssicher. Ihre Daten liegen in deutschen oder österreichischen Rechenzentren. Die EU-Datenschutzgrundverordnung EU-DSGVO wird 100% eingehalten. 

Die Wartung der Hardware und die Sicherstellung der ERP Cloud Services erfolgt durch den Betreiber der Microsoft Cloud und entlastet die IT Ressourcen Ihres Unternehmens.

Cybersecurity ist ein brandaktuelles Thema. Der Sicherheitslevel ist in der ERP Cloud in den meisten Fällen sehr viel höher als auf den Servern im eigenen Unternehmen.

Die monatlichen Kosten für die Nutzung der Lizenzen und der stets aktuellen Hardware in der Microsoft Cloud Azure sind sofort absetzbare Betriebsausgaben. Es sind keine hohen Anfangsinvestitionen in Lizenzen und Hardware nötig. 

Das ERP System Microsoft Dynamics 365 Business Central ist ortsunabhängig weltweit auf allen stationären und mobilen Endgeräten nutzbar. 

Business Central Cloud - maßgeschneidertes Rollencenter für jeden Mitarbeiter

In jedem Unternehmen gibt es Abteilungen und Mitarbeiter mit bestimmten Tätigkeitsprofilen.

In Dynamics 365 Business Central gibt es 21 vordefinierte Rollen . Jeder Mitarbeiter ist einer Rolle zugeordnet, welche mit festgelegten Rechten im ERP System verknüpft sind.

Meldet sich ein Mitarbeiter im System an, erscheint der Einstiegsbildschirm, das sogenannte Business Central Rollencenter mit den wichtigsten Informationen, die der Mitarbeiter für sein tägliche Arbeit benötigt.

business central rollencenter

Die vordefinierten Rollen und Rechte können individuell an Ihre unternehmensspezifischen Anforderungen angepasst werden.

Geschäftsführung: strategische und kaufmännische Entscheidungen mit Hilfe von Echtzeitdaten

  • operative Unternehmenssteuerung
  • Finanzkennzahlen, Performance Management
  • Projektcontrolling
  • Projektcockpit, Unternehmens Dashboard
  • Liquiditätsplanung und -steuerung
  • Projektbewertung halbfertiger Projekte nach HGB und IFRS

Vertrieb: Leadgenerierung und Verkaufschancen in Blick

  • Kontaktverwaltung
  • Verkaufschancen - Steuerung
  • zielgruppenspezifische Ansprache über verschiedene Kanäle
  • Vertriebs - Cockpit
  • Angebotskalkulation und Verwaltung aller Versionen
  • Auftragseingangsverwaltung
  • Provisionsabrechnungen
  • optional: Anbindung Dynamics 365 Sales, SalesForce, Hubspot

Projektleitung: Übersicht über Projekte, Ressourcen (Mitarbeiter, Maschinen, Werkzeug, KFZ) und Kosten

  • Projektaufgaben an Projektmitarbeiter vergeben
  • Kapazitätsplanung und -steuerung von Ressourcen
  • digitaler Projektakt zur Projektdokumentation (Pläne, Einreichunterlagen, Korrespondenz, E-Mails, Telefonnotizen, Fotos)
  • optional: Schnittstelle zu Microsoft Projects
  • Einbinden und steuern von Subunternehmer und Freelancer
  • Projektcontrolling in Echtzeit, Projektforecast mit Ampelsystem
  • individuelle Zahlungspläne
  • Zahlungseingangskontrolle

Projektmitarbeiter

  • Abarbeitung der zugewiesenen Aufgaben 
  • Projektzeiterfassung
  • optional: Reisekostenabrechnung

Bestellwesen

  • Bestellanforderungen mit Projektbezug
  • Direkteinkauf auf Projektbudget
  • Materialanfragen direkt aus Projekt

Finanzbuchhaltung

  • Anzahlungs- und Teilzahlungsbuchhaltung
  • Haftrücklässe
  • Abrechnung nach Aufwand, Festpreis, Meilensteinen
  • Zahlungsplan abstimmen auf Liquiditätsplanung
  • Bilanz und Umsatzplanung
  • Mehrmandantenfähig, Mehrwährungsfähig

Kundenservice

  • Servicemodul mit Ticketsystemanbindung
  • Tracking Servicestatus
  • Reklamationsverwaltung
  • Wartungsverträge verwalten und abrechnen
  • Einsatz- und Routenplanung Kundendiensttechniker
  • mobile Lösung für Servicetechniker und Vertrieb
  • CTI - Integration der Telefonanlage

Personalverwaltung

  • digitaler Personalakt
  • elektronische Zeiterfassung
  • Reisekostenabrechnung
  • Dienstplan, Urlaubsplan, Betriebskalender
  • Anbindung zu Lohnsystemen wie Haveldata, Lessor, Omega


business central 30 Tage kostenlos testen
business central licensing guide

Cloud ERP Software für Dienstleister: Business Central SaaS Module im Überblick

Das kaufmännische ERP System Microsoft Dynamics 365 Business Central bietet für alle Unternehmensbereiche den Zugriff auf eine zentrale Datenbasis: intern, extern, online, offline (mit ANVEO Mobile App)

Lizenz Essential User: Finanz Management, Supply Chain Management, Projekt Management, Marketing und Vertrieb, Personalwesen 

Lizenz Premium User: wie Essential, Service Management, Produktion

Zusatzmodule: alle verlinkten Module sind nicht in der ERP Software Business Central Standard enthalten, sondern können zugekauft werden


Finanz Management

Supply Chain Management

  • Bestands-/ Lagerplatzverw.
  • Kommissionierung
  • Verpackung und Versand
  • Artikelverfolgung
  • Investuren
  • Lagerbewertung/-regulierung
  • Multiship Versandmodul

Projekt Management

  • Budgetierung
  • autom. Projektfakturierung
  • Kosten- und Ressourceneinsatz
  • Kapazitätsplanung
  • Ressourcenverfügbarkeiten

Marketing und Vertrieb

  • Kontakte, Kunden
  • Historie Interaktionen
  • Verkaufschancensteuerung
  • Marketingkampagnen
  • maßgeschneiderte Forecasts
  • Budgetkontrolle
  • ANVEO Mobile APP für AD

Personalwesen

  • Mitarbeiterstammdaten
  • Anwesenheitserfassung
  • Berichtserstellung
  • Jubiläen, Geburtstage

optional: Zeitwirtschaft

für Business Central Cloud noch nicht verfügbar

Der Named User Business Central Essential in der Microsoft Cloud kostet pro User / pro Monat: 59 Euro


Service Management

  • Verwaltung Serviceaufträge
  • wiederkehrende Wartungsverträge
  • Einsatzplanung Servicetechniker
  • Berichte Serviceartikel
  • Nachverfolgung Teileeinsatz
  • ANVEO Mobile APP Servicetechniker

optional: Ticketsystem

  • Kundenportal
  • verschiedene Kanäle
  • Serviceaufträge anlegen
  • Statusabfrage

Der Named User Business Central Premium (hier wäre auch die Produktion beinhaltet, die bei den Dienstleistungsunternehmen in der Regel nicht benötigt werden) in der Microsoft Cloud kostet pro User / pro Monat: 84,30 Euro


Microsoft Power BI

  • Business Intelligence
  • verschiedene Datenquellen
  • Performanceanalysen
  • Performance Management
  • MIS - Unternehmens Dashboard
  • monatliches Reporting

ecoDMS (Dokumenten Mgmt)

  • Archivierung 
  • Dokumentensuche wie googlen
  • Revisionssicherheit
  • Datensicherung
  • vollintegriert in Business Central

Microsoft Dynamics 365 Integration - der einzigartige Mehrwert 

Durch die Verknüpfung von Personen und Geschäftsprozessen mit allen im Microsoft Dynamics 365 Ökosystem verfügbaren Dynamics 365 Apps und Azure Services, welche alle auf die gleiche, zentrale Datenbasis zugreifen, entsteht eine All-in-One Business Lösung mit echtem Mehrwert.

Eine ganze Reihe von Microsoft Dynamics 365 Apps aber auch Anwendungen und Connectoren von Drittherstellern können in das ERP System Dynamics 365 Business Central integriert werden, um Zugriff auf die in Business Central gespeicherten Daten zu ermöglichen, zu erfassen (etwa im CRM System) oder zu synchronisieren.

Die zentrale Datenhaltung im ERP System Dynamics 365 Business Central gewährleistet die schnittstellenfreie zur Verfügungstellung der Daten, wo diese gebraucht werden: im vorgelagerten CRM-System, beim Verkäufer vor Ort beim Kunden, bei Anwendungen von Servicetechnikern auf mobilen Endgeräten oder - ganz aktuell in COVID-Zeiten - im Home Office der Mitarbeiter.

Damit wird Microsoft Dynamics 365 Business Central die All-in-One - Lösung für ihr kleines oder mittelständisches Unternehmen, um

  • Kunden ein optimales Einkaufserlebnis zu bieten
  • Geschäftsprozesse zu digitalisieren
  • Kosten in den Abläufen signifikant zu senken
  • Fehlerquellen durch manuelle Eingaben auszuschalten

Business Central Integration mit

  • Office 365
  • Outlook
  • Dynamics 365 Sales, SalesForce, Hubspot
  • Microsoft Teams
  • Common Data Service
  • Power BI
business central 30 Tage kostenlos testen
business central licensing guide

Wie mobile ist die ERP on Cloud Microsoft 365 Business Central? 

Die webbasierte Business Software Microsoft Dynamics 365 Business Central ist als Webclient, Tablet Client und Mobile Client verfügbar (auch: iOS, Android) 

  • Kundendaten in Echtzeit vor Ort verfügbar
  • alle Aufgaben im Blick
  • Ersatzteilverfügbarkeit / -bestellung 
  • in Verbindung mit ANVEO Mobile APP Offline - Funktionalität
Cloud ERP

Das Microsoft Dy Zusatzmodul ANVEO Mobile App für Servicetechniker garantiert den schnellen und einfachen Zugriff auf die Datenbasis im 365 Business Central. 

  • Serviceaufträge, Service Artikel, Service Aufgaben anlegen
  • Dokumente und Fotos hinzufügen
  • Offline Funktionalität
  • Anfahrt mitteilen

Die webbasierte Business Software in der Azure Cloud für den Mittelstand: jetzt kostenlos testen 

Business Central on-Azure: die ERP Software aus der Microsoft Cloud für kleine und mittlere Unternehmen mit großen Zielen

business central 30 Tage kostenlos testen
business central licensing guide

Immer updatefähig durch Anpassungen mit Business Central Extensions

Wir erklären Ihnen in einem kostenlosen Erstgespräch ob und wie Sie mit Ihrer bestehenden Business Central Lösung updatefähig sind.

Name*
Email*
0 of 350

ERP on Cloud auch für Ihre Branche

Dynamics 365 Business Central in der Microsoft Cloud ist für eine Vielzahl an Dienstleistungsunternehmen, vom Einzelunternehmer über Kleinunternehmen bis zum typischen Mittelstand geeignet (Auswahl):

  • Servicetechniker im B2B Bereich
  • Professional Services
  • Projektdienstleister, Projektgeschäft
  • Technisches Planungsbüro
  • IT-Dienstleister
  • Softwareentwickler
  • Anbieter von Business Solutions (ERP, DMS, CRM, ...)
  • Unternehmensberatungen
  • Industrieautomatisierung
  • Dienstleister in schnell wachsenden Branchen
  • Projektdienstleister mit internationaler Ausrichtung

Was ist die Microsoft Cloud Azure?

Die Microsoft Cloud Azure bietet flexible Cloud Services– mit einem branchenweit führenden Compliance-Portfolio und Datenhaltung in deutschen Rechenzentren.

In Österreich entsteht ein Microsoft Rechenzentrum in Schwechat.

zur Informationsseite der Microsoft: Microsoft Cloud

Microsoft Azure: ERP on Cloud

Microsoft Österreich, Frau Saller: Microsoft Azure steht für modernste innovative Clouddienste die es dem Nutzer ermöglichen seine Anwendungen in einem großen globalen Netzwerk zu erstellen, zu verwalten und bereitzustellen.

zum kompletten Interview Business Central on-Azure - die Cloud ist die Zukunft mit Frau Saller von Microsoft Österreich

Vorteile von Cloud Computing für den ERP Dienstleister

  • Anschaffungskosten für IT Infrastruktur sind nicht nötig
  • weltweiter Zugriff von allen (auch mobilen) Endgeräten
  • schnelle Bereitstellung der Business Central Services
  • hohe Skalierbarkeit und Flexibilität
  • standardisierte Geschäftsprozesse, durch Business Central Extensions an individuelle Bedürfnisse anpassbar
  • immer am neuesten Stand mit Business Central durch automatische Updates und Wartungen
Microsoft Österreich, Frau Saller: Alle Vorteile die durch die Nutzung von Cloud-Technologie entstehen - wie z. B. Skalierbarkeit, Kosteneffizienz, gesteigerte Produktivität, hohe Sicherheit und Compliance, Zuverlässigkeit, … uvm.

zum kompletten Interview Business Central on-Azure - die Cloud ist die Zukunft mit Frau Saller von Microsoft Österreich

Wie sicher sind die Daten in der Microsoft Cloud?

Microsoft Österreich, Frau Saller: Nein. Einfach deshalb, weil wir als Technologiehersteller auf genau diese Themen spezialisiert sind. Sicherheit ist in der Cloudbranche ohnehin selbstverständlich, aber die Konzepte von Azure für Sicherheit, Compliance und Datenschutz sind einzigartig.
Microsoft ist Branchenführer bei der Festlegung und Einhaltung von Sicherheit und Datenschutz und verfügt über alle führenden Compliance und Datenschutzzertifizierungen.

zum kompletten Interview Business Central on-Azure - die Cloud ist die Zukunft mit Frau Saller von Microsoft Österreich

Ist die ERP Cloud in Microsoft on-Azure DSGVO-konform?

Microsoft Österreich, Frau Saller: Azure ermöglicht es bzw. unterstützt Unternehmen dabei ihre Lösung GDPR compliant zu betreiben. 

Detailliertere Informationen sind hier in diesem Whitepaper zu finden: http://download.microsoft.com/documents/en-gb/Microsoft-Azure-and-the-EU-GDPR.pdf

zum kompletten Interview Business Central on-Azure - die Cloud ist die Zukunft mit Frau Saller von Microsoft Österreich

Die webbasierte Business Lösung: Dynamics 365 Business Central on-Azure

jetzt kostenlos 30 Tage testen...

business central 30 Tage kostenlos testen
business central licensing guide

Business Intelligence für die ERP Software 365 Business Central: Microsoft Power BI

Power BI ist eine Business Analytics-Lösung, mit der Sie Daten aus Ihrem Microsoft ERP System und, falls vorhanden, weiteren externen Datenquellen, visualisieren und Auswertungen und Erkenntnisse in Ihrer Organisation teilen oder in Ihre App oder Website einbetten können. 

Warum Dynamics 365 Business Central SaaS in der Microsoft Cloud Azure?

in Vorbereitung

Kann man Business Central on-Prem in die Microsoft Cloud on-Azure migrieren?

Gerne informieren wir Sie kostenlos im Erstgespräch über die Migrationsmöglichkeiten ihrer derzeit im Einsatz befindlichen ERP Software Dynamics NAV / Business Central.

Bitte geben Sie bei Ihrer Nachricht auch die in Ihrem Unternehmen eingesetzte ERP Navision Version an.

Name*
Email*
0 of 350

Kann man Dynamics NAV 2018 in die Microsoft Cloud on-Azure migrieren?

Gerne informieren wir Sie in einem kostenlos Erstgespräch wie die Migration Ihres ERP System Dynamics NAV 2018 nach Business Central migriert werden kann.

Bitte geben Sie in der Nachricht an, ob die Migration auf eigene Server, in eine private Cloud oder in die Microsoft Azure Cloud erfolgen soll.

Name*
Email*
0 of 350

Kann man Dynamics NAV 2009 in die Microsoft Cloud on-Azure migrieren?

Gerne informieren wir Sie in einem kostenlos Erstgespräch wie die Migration Ihres ERP System Dynamics NAV 2009 nach Business Central migriert werden kann.

Bitte geben uns noch die Information mit, ob es sich um NAV 2009 oder NAV 2009 R2 handelt. Sie finden die Versionsangabe in Dynamics NAV unter dem Menüpunkt "?" (Fragezeichen) / Info.

Bitte geben Sie in der Nachricht an, ob die Migration auf eigene Server, in eine private Cloud oder in die Microsoft Azure Cloud erfolgen soll.

Name*
Email*
0 of 350

Was sind die Microsoft Dynamics 365 Cloud Services?

in Vorbereitung

Microsoft Dy 365 Roadmap

zur Informationsseite der Microsoft Product Roadmap. Hier finden Sie die Entwicklungspläne der Microsoft zu den Produkten

  • Dynamics 365
  • Business Central
  • Power Platform (Power Apps, Power BI, Power Automate)

Microsoft Common Data Service?

BLOG.IOC.CH von Tobias Herzog: Der Common Data Service kurz erklärt

Microsoft PowerApps

Microsoft AppSource

in Vorbereitung


Wie finden Sie den richtigen Business Central Implmentierungspartner?

ERP Cloud

Steigert Cloud ERP die Effektivität Ihres Unternehmens?

siehe Artikel "Eher organisation als Software

Mehrwert der Cloud ERP Lösung

  • Standardisierung steigert Produktivität: Geschäftsprozesse Standort-übergreifend harmonisieren, schnelleres Auffinden von Informationen, schnelle und flexible Anpassung des Geschäftes an Änderungen im Markt
  • Alleinstellung gefragt: Cloud ERP muss in der Lage sein, prozessuale Alleinstellungsmerkmale abzubilden
  • Kostenreduktion als primäres Ziel: die Kosten einer cloud-basierten ERP Software sind deutlich geringer durch kürzere Implementierungszeiten
  • Schnelle Implementierung ist nicht alles: die Einführung eines ERP Systems ist kein IT Projekt sondern ein Change Projekt
  • German Angst: durch den Investitions-Boost, ausgelöst durch die Pandemie und deren besonderen Anforderungen und den damit verbundenen Digitalisierungsdruck, werden die Vorbehalte zum Cloud ERP langsam abgebaut
  • Hybrid statt Cloud-only: Cloud Services ergänzen vielfach das ERP System um sich vom Wettbewerb zu differenzieren. Flexibilität im Hinblick auf das Business Modell ist ein wichtiges Entscheidungskriterium.

Auszug aus dem Artikel Cloud ERP - Eher Organisation als Software von Andreas Schaffry (Computerwoche, 16.11.2020)

ERP Cloud im Mittelstand: Migration ohne Kostenfalle

Die Migration älter Business Central Version wie Dynamics NAV 2009 oder Dynamics NAV 2018 in die ERP Cloud birgt Risiken.

Ein erfahrener Business Central Berater kann Ihnen bei den folgenden Fragestellungen wertvolle Hilfe bieten:

  • Cloud Migration - muss alles, was sich die letzten Jahre in der Weiterentwicklung der ERP Software angesammelt hat, tatsächlich in die Cloud migriert werden (Stichwort: Cloud Migrationsstrategie entwickeln)
  • Hybrid Cloud reduziert die Abhängigkeit von einzelnen Cloud Anbieter, bietet eine hohe Flexibilität und kann die Kosten unter Kontrolle halten (Stichwort: Wirtschaftlichkeitsbetrachtung)
  • Managed Services durch externe Dienstleister ist häufig eine sehr gute Strategie, Legacy Systeme und aktuelle ERP Systeme miteinander zu verbinden (Stichwort: Cloud Transformation)

Auszug aus dem Artikel Cloud im Mittelstand: Migration ohne Kostenfalle von André Röhrich (Computerwelt, 20.12.2020)

Cloud ERP vs. Business Central on-Prem?

Business Central on-Premise: ERP Software mit Lizenzen zum Kauf oder Miete zur Installation auf dem eigenen Server oder im Rechenzentrum Ihres IT-Dienstleisters. 

  • IT-Infrastruktur im Unternehmen vorhanden 
  • ERP System mit maßgeschneiderten Geschäftsprozessen 
  • für größere Unternehmen
  • für internationale Roll-Outs

Business Central SaaS (Microsoft Cloud): die cloud-basierte ERP Software in der Microsoft Cloud Azure 

  • Standard-Cloud ERP für KMU und Mittelstand
  • automatische Updates zur Aktualisierung der ERP Software
  • entspricht immer geltenden Rechts- und Steuervorschriften
  • Administration der Cloud ERP liegt bei Microsoft

Erfolgreicher im Projektgeschäft

ERP Anbieter: Ihr Business Central Implementierungspartner und der Hersteller sind für den Erfolg wichtiger als die ERP Software selber.

business central 30 Tage kostenlos testen
business central licensing guide

ERP Auswahl: Die Branchenexpertise ist für die Auswahl des ERP Anbieters ist zumindest genauso wichtig wie der Hersteller der ERP Software selber.

ERP Cloud
business central 30 Tage kostenlos testen

ERP Lösung: Mit der All-In-One Lösung Business Central SaaS für Dienstleister erhalten Sie ein ERP System mit optimierten Geschäftsprozessen und ERP Funktionen für Projektdienstleister und Dienstleistungsunternehmen ohne dabei das Business Central Kernsystem "zu verbiegen".


Sie haben weitere Fragen zu ERP Cloud, Microsoft Cloud, Microsoft on-Azure oder Business Central SaaS für angepasst auf die Anforderungen für Dienstleister?

Schreiben Sie Ihre Fragen in die Kommentare oder schicken Sie mir diese unverbindlich (und kostenlos) über das Kontaktformular  

Autor: Ernst J. Dennstedt MBA

Microsoft Navision, Dynamics NAV, Business Central on-Premise, Business Central on-Azure, Microsoft Dy, Microsoft Dynamics 365

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.