Die 6 wichtigsten Vorteile der Digitalisierung für die Geschäftsführung

Digitalisierung Vorteile

  • bis 40% Kostenvorteile durch digitale Geschäftsprozesse
  • steigert die Attraktivität der Arbeitsplätze für Generation X,Y,Z

Unternehmen, die aus der Masse der Mitbewerber herausstechen, werden sowohl von Kunden als auch von wechselwilligen Mitarbeitern schneller wahrgenommen.

Viele Unternehmen im Mittelstand müssen mittlerweile Aufträge ablehnen, weil Fachkräfte fehlen.

Wettbewerb und Preisdruck werden sich durch die Digitalisierung weiter erhöhen.

Dokumentationspflichten, Datenschutz, Klimawandel & Co benötigen immer mehr interne Ressourcen.

Das gibt die Richtung für die wichtigsten Digitalisierungsprojekte in Ihrem Unternehmen vor. 

More...

White Paper Digitalisierung

Digitalisierung Vorteile aus Managementsicht

1. Kostenpotentiale heben 

Durch die Digitalisierung der Geschäftsprozesse benötigt es immer weniger manuelle Eingriffe, was die Fehlerquote senkt, die Durchlaufzeiten erhöht und damit die Kostenersparnis zum Teil sehr deutlich ist.

Durch digitale Technologie und einer einheitlichen Datenbasis verbessert sich der Wissenstransfer zwischen allen beteiligten Mitarbeiter in einem Geschäftsfall. Kommunikationswege werden deutlich kürzer und Reaktionszeiten deutlich beschleunigt.

Investitionen in die Digitalisierung der Geschäftsprozesse amortisieren sich schnell. Manchmal innerhalb weniger Wochen.

2. Kundenzufriedenheit erhöhen

Nicht nur bereichsübergreifende Prozesse werden digitalisiert, sondern auch unternehmensübergreifende Prozesse zu Kunden und Lieferanten werden durch digitale Technologien in die eigenen Abläufe integriert (zum Beispiel Self-Service, Ticketsysteme für Kunden, Übernahme von Preislisten und Artikelinformationen von Lieferanten in Echtzeit)

3. Skalierbarkeit sicherstellen

Die digitale Plattform Microsoft Azure, dem Cloud ERP Business Central SaaS, eingebettet in der Microsoft Dynamics 365 Produktfamilie, mobile Business Central Client in jedem gängigen Webbrowser, der flexiblen Anpassung des ERP Systems mit Business Central Extensions, verfügbar und unterstützt von lokalen Business Central Partnern in über 100 Ländern,  ist eine flexible und schnelle Skalierung gegeben. Das ERP System wächst mit den Anforderungen Ihres Unternehmens mit.

White Paper Digitalisierung

4. Fachkräftemangel vermeiden

Die Verwendung moderner digitaler Technologie, bestens ausgestattete Arbeitsplätze, Einsatz von digitalen Tools zur Vernetzung und Zusammenarbeit zwischen Kunden, Lieferanten und Kollegen und die Möglichkeit von jedem Punkt der Erde aus arbeiten zu können (Stichwort: Home Office) erhöhen die Attraktivität für Mitarbeiter.

Durch Standardisierung und Automatisierung von Abläufen, gesteuert durch das zentrale ERP System Business Central verringert die Abhängigkeit des Unternehmens von einzelnen Mitarbeitern.

Das Know-how des Unternehmens, besonders jenes in den Kernprozessen ist im digitalisierten Prozess abgebildet und vom Wissen einzelner Mitarbeiter entkoppelt.

5. Dokumentationspflichten automatisieren

Mit den digitalen Prozessen wird jeder einzelne, durchgeführte Arbeitsschritt nachvollziehbar. Es führt zu Klarheit in den Abläufen und ist die Basis für weitere Geschäftsprozessoptimierung.

Mittels mobiler Apps hat die digitale Geschäftsführung jederzeit Zugriff auf Unternehmensinformationen in Echtzeit. 

Die für die Digitalisierung von Geschäftsprozessen, Daten und digitalen Dokumenten nötige Transparenz wird nicht nur der operative Geschäftsbetrieb gesteuert sondern ist auch die Basis für die mittlerweile völlig ausufernde Fülle an Dokumentationspflichten, wie zum Beispiel: Arbeitszeiten, Datenschutz-Grundverordnung, Geldwäscherichtlinien, usw. 

6. Unternehmenswert steigern

Je digitaler das Unternehmen ist, desto wettbewerbsfähiger ist es und desto höher fallen die Unternehmensgewinne relativ zu den Mitbewerbern an. 

Digitale Wertschöpfungsketten sind Assets, Vermögenswerte, die leider noch nicht in der Bilanz als solche erfasst werden dürfen. Die Digitalisierung im Unternehmen trägt zur Steigerung des Unternehmenswertes nachhaltig bei.

White Paper Digitalisierung

Digitalisierung Vorteile heben: Erstellen Sie einen Aktionsplan

Ein digitaler Transformationsplan sollte sich mit diesen Fragen befassen:

  • Was müssen Sie erreichen?
  • Wie werden Sie den Erfolg messen?
  • Wer wird die Bemühungen leiten?
  • Welche Tools werden Sie verwenden?
  • Welche Schritte werden Sie zuerst unternehmen?

Die Basis der digitalen Transformation ist ein ERP System auf aktuellem Release. Nur dann können Sie das volle Kostensenkungspotential ausschöpfen und sich vor Cyberrisiken bestmöglich schützen.

Interessant für Sie?

Wir beraten Sie gerne in einem kostenlosen Erstgespräch

digitalisierung vorteile
Summary
Digitalisierung Vorteile
Article Name
Digitalisierung Vorteile
Description
1. Kosten senken 2. Kundenzufriedenheit erhöhen 3. Skalierbarkeit sicherstellen 4. Fachkräftemangel vermeiden 5. Dokumentationspflichten automatisieren 6. Unternehmenswert steigern
Author
Publisher Name
DEEynamics - Navision Blog für ERP Entscheider
Publisher Logo

Autor: Ernst J. Dennstedt MBA

Microsoft Navision, Dynamics NAV, Business Central on-Premise, Business Central on-Azure, Microsoft Dy, Microsoft Dynamics 365

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.