Was ist digitale Reife?

Die digitale Reife ist ein Maß für die Fähigkeit eines Unternehmens, durch Technologie Mehrwert zu erzielen und damit die Wettbewerbsfähigkeit zu seinen Mitbewerbern zu steigern. 

Digitale Reife ist ein wichtiger Erfolgsindikator für Unternehmen, die eine digitale Transformation einleiten.

Digitale Reife: die 5 Dimensionen

More...

  1. Mitarbeiter: ob und welche digitalen Kompetenzen von Mitarbeitern beherrscht werden und wie offen mit Fragen des digitalen Wandels im Unternehmen umgegangen wird. Hier sind mit New Work die Potentialentfaltung jedes einzelnen Menschen, mit New Digital Skills deren digitale Fähigkeiten und digitale Kompetenzen um mit Hilfe digitaler Systeme selbstorganisiert und kreativ arbeiten zu können, hervorzuheben.
  2. Unternehmenskultur: ist ausschlaggebend, für die Bereitschaft zur bereichsübergreifenden Interaktion und die nötige kooperative Zusammenarbeit im Zuge der digitalen Transformation 
  3. Technologien: die Kompetenz und Bereitschaft, die technologische Digitalisierung zu bewerten, etablieren und einzusetzen. Hier liegt die Chance des CIOs zum Business Enabler in der Geschäftsleitung zu avancieren. 
  4. Kundenerlebnis: das Wissen um die eigene Customer Journey und die darauf basierenden individuell gestalteten Kundenerlebnisse sind heute in der Kunden-, Lieferanten- und Geschäftspartnerbeziehungen von grundlegender Bedeutung.
  5. Digital Leadership: eine maßgebliche Rolle spielen Führungskräfte, die mit ihrer digitalen Kompetenz und ihrem Rollenverständnis als Führungskraft für eine positive Grundhaltung bei den Mitarbeitern für die Notwendigkeit digitaler Veränderungen im Unternehmen sorgen und die aus der digitalen Transformation ergebenden Herausforderungen und Möglichkeiten aktiv mitgestalten.

An vorderster Front MUSS der Unternehmer selbst von der Sicherung der Zukunftsfähigkeit des Unternehmens mit Hilfe von Technologien zur Digitalisierung im Unternehmen überzeugt sein und das entsprechend kommunizieren.

Möchte man die digitale Transformation hin zu einem digitalen Unternehmen vorantreiben, muss die Digitalisierungsstrategie integraler Bestandteil der Unternehmensstrategie sein und sich auf jeden einzelnen Unternehmensbereich beziehen.

digitale reife

Geschäftsprozesse digitalisieren: Erstellen Sie einen Aktionsplan

Ein digitaler Transformationsplan sollte sich mit diesen Fragen befassen:

  • Was müssen Sie erreichen?
  • Wie werden Sie den Erfolg messen?
  • Wer wird die Bemühungen leiten?
  • Welche Tools werden Sie verwenden?
  • Welche Schritte werden Sie zuerst unternehmen?

Die Basis der digitalen Transformation ist ein ERP System auf aktuellem Release. Nur dann können Sie das volle Kostensenkungspotential ausschöpfen und sich vor Cyberrisiken bestmöglich schützen.

Interessant für Sie?

Wir beraten Sie gerne in einem kostenlosen Erstgespräch

Digitalisierung Mittelstand
Summary
Was ist digitale Reife
Article Name
Was ist digitale Reife
Description
Die digitale Reife ist ein Maß für die Fähigkeit eines Unternehmens, durch Technologie Mehrwert zu erzielen und damit die Wettbewerbsfähigkeit zu seinen Mitbewerbern zu steigern. Digitale Reife ist ein wichtiger Erfolgsindikator für Unternehmen, die eine digitale Transformation einleiten.
Author
Publisher Name
DEEynamics - Navision Blog für ERP Entscheider
Publisher Logo

Autor: Ernst J. Dennstedt MBA

Microsoft Navision, Dynamics NAV, Business Central on-Premise, Business Central on-Azure, Microsoft Dy, Microsoft Dynamics 365

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.