Business Central Integration in Microsoft Dynamics 365 und Business Applications

Business Central Integration zur

  • Gewinnung von lukrativen Kunden
  • Digitalisierung der Geschäftsprozesse
  • Ausschaltung von Fehlerquellen bei manuellen Eingaben
  • deutlichen Senkung der Kosten in administrativen Abläufen

ist die Verknüpfung von Kunden, Lieferanten, Produkten, Geschäftsprozesse und Daten des ERP System 365 Business Central mit den verschiedensten Microsoft Dynamics 365 Business Apps oder Business Apps von Drittherstellern.

business central entwickler

Dazu bietet nicht nur Microsoft mit seinen Dynamics 365 Business Apps eine ganze Produktfamilie sondern auch Business Apps von Dritthersteller haben Connectoren in die ERP Software Dynamics 365 Business Central, um Zugriff zu den zentral gehalten ERP Stammdaten zu ermöglichen.

Die zentrale Datenhaltung im ERP System Business Central gewährleistet die schnittstellenfreie zur Verfügungstellung der ERP Daten, wo diese gebraucht werden

  • in einem vorgelagerten CRM System wie Dynamics 365 Sales, SalesForce CRM oder HubSpot CRM
  • bei Ihren Verkäufern vor Ort über mobile Business Apps
  • für Plattformen wie zum Beispiel der Amazon Connector für Magento, Shopify und andere
  • bei Apps für Servicetechniker auf mobilen Endgeräten
  • oder - ganz aktuell - im Home Office der Mitarbeiter

Durch die Integration von Business Apps in Business Central können Sie alle Microsoft 365 Apps mit Business Central navigieren. Damit ist Ihre ERP Software Dynamics 365 Business Central das zentrale Rückgrat für ihr kleines oder mittelständisches Unternehmen.

business central integration

More...


Business Central Office 365 Integration:

Microsoft Office365 ist durch die weltweite Verbreitung des Microsoft Betriebssystems Windows 10 (ab Oktober 2021: Windows 11) einer der am meisten verwendeten Office Suite. 

Dynamics 365 Business Central und Office365 sind vollkommen integriert. Das bedeutet, dass alle Office365 Anwendungen (Outlook, Word, Excel, PowerPoint, OneDrive, SharePoint und Microsoft Teams) auf die Daten von Business Central zugreifen und in den Anwendungen verwenden können.

Durch die Office365 Integration reduziert sich die Fehlerhäufigkeit deutlich und führt zu einer Reduktion des Arbeitsaufwandes im Vergleich zu anderen Business Anwendungen. 

Sie möchten die Möglichkeiten der Business Central Integration mit Microsoft Office365 live sehen? Ich freue mich auf Ihre Nachricht: Kontaktformular

Microsoft Business Central Outlook Integration

Die Business Central Outlook Integration ermöglicht Zugriff auf ERP Daten und Dokumente wie Angebote, Rechnungen, Lieferstatus, ..., die mit den Kreditoren und Debitoren verknüpft sind. 

Erhalten Sie beispielsweise eine E-Mail von einem Kunden, kann die Karte des Debitors im ERP System angezeigt und zur weiteren Bearbeitung geöffnet werden.

Handelt es sich bei dem Absender der E-Mail um einen neuen Kontakt, kann dieser aus Outlook in Ihrer ERP Software 365 Business Central angelegt werden.

Versenden von E-Mails mit Rechnungen, Angeboten, Bestellanfragen direkt aus Outlook, verknüpft mit den relevanten ERP Stammdaten

Synchronisation der Kontakte in Business Central mit Kontakten in Microsoft Outlook. Mit Hilfe einer Filterfunktion können Sie festlegen, welche Kontakte in Outlook mit Dynamics 365 Business Central synchronisiert werden sollen.

Nutzen Sie Ihr ERP System 365 Business Central als Ihr Unternehmenspostfach in Microsoft Outlook.

Sie haben noch Fragen zur Business Central Outlook Integration? Schreiben Sie Ihre Fragen in die Kommentarfunktion und ich werde die Fragen in diesen Artikel aufnehmen.

Sie möchten die Microsoft Outlook Integration live sehen? Ich freue mich auf Ihre Nachricht: Kontaktformular

Power BI Integration in Business Central

Tools für Business Intelligence werden vorrangig für die Steuerung des Unternehmens eingesetzt. Microsoft Power BI visualisiert Ihre Unternehmensdaten zur 

  • Erstellung von Berichten,
  • KPI´s (Key-Performance-Indicator) und
  • bilden die Grundlage für strategische und operative geschäftliche Entscheidungen.

Folgende Power BI-Apps können in Dynamics 365 Business Central eingebettet und ohne Business Central verlassen zu müssen, können die damit erstellten Power BI-Berichte direkt aus dem Rollencenter angezeigt werden:

  • Business Central - CRM
  • Business Central - Sales
  • Business Central - Finance

Microsoft Power BI ist aber auch ein Tool für die Digitalisierung von Geschäftsprozessen. Power BI liefert die nötigen Informationen hinsichtlich

  • Fehlerraten bei manueller Datenerfassung, 
  • Durchlaufzeiten und
  • Kostenanteile

in den einzelnen Schritten der administrativen und operativen Geschäftsprozesse.

Mit Power BI identifizieren Sie, wo die größten Nutzenpotentiale für Ihre Digitalisierungsmaßnahmen liegen und leiten davon die effizientesten Digitalisierungsprojekte ab.

Sie haben noch Fragen zur Integration von Microsoft Power BI in Business Central? Schreiben Sie Ihre Fragen in die Kommentarfunktion und ich werde die Fragen in diesen Artikel aufnehmen.

Sie möchten die Power BI Integration live sehen? Ich freue mich auf Ihre Nachricht: Kontaktformular

business central integration

 Bild: Microsoft docs.microsoft.com 

Business Central Microsoft Teams Integration:

Business Central verbindet Microsoft Teams mit den Geschäftsdaten in Dynamics 365 Business Central.

Das ermöglicht die Suche nach Kunden, Lieferanten oder Kontakten und den zugehörigen Detailinformationen in 365 Business Central aus Microsoft Teams.

Diese Daten und Auswertungen können schnell und unkompliziert mit allen Teams Teilnehmer geteilt und ausgetauscht werden. Sie können Business Central Links mit Copy and Paste in Teams kopieren und Karten zu Debitoren, Kreditoren oder Geschäftsfälle mit Mitarbeitern in Teams Meetings mit anderen Abteilungen anzeigen.

Für die Anzeige von Daten in Microsoft Teams gelten auch weiterhin die in Business Central festgelegten Berechtigungen.

Sie möchten mehr über Microsoft Teams Integration mit Business Central erfahren? Ich freue mich auf Ihre Nachricht: Kontaktformular

Business Central SharePoint Integration:

Mit der SharePoint Integration haben Sie direkten Zugriff auf SharePoint und Office365 Funktionalitäten. 

Sie haben Zugriffe auf Business Central Daten und zu den in SharePoint gespeicherten und mit Business Central verlinkten Dokumenten. 

Sie möchten mehr über die SharePoint Integration mit Business Central erfahren? Ich freue mich auf Ihre Nachricht: Kontaktformular

Business Central OneNote Integration:

kommt in Kürze

Sie möchten mehr über die OneNote Integration mit Business Central erfahren? Ich freue mich auf Ihre Nachricht: Kontaktformular

Business Central Dynamics 365 Sales Integration: 

Finden Sie mit dem im Business Central Standard verfügbaren CRM Modul nicht das auslangen, kann aus der Microsoft Dynamics 365 Familie die spezialisierte CRM Anwendung Dynamics 365 Sales integriert werden.

Durch die Integration in Business Central hat der Vertrieb Zugriff aus Dynamics 365 Sales auf alle zu dem Kunden in Business Central gespeicherten Informationen, wie zum Beispiel offene Rechnungen des Debitors, Angebotserstellung, Lagerstand (Artikelverfügbarkeit) um die Bestellung durchführen zu können, Zugriff auf Kontaktinformationen und vieles mehr.

Ein Auftrag wird in Dynamics 365 Sales angelegt und über 365 Business Central abgearbeitet (Synchronisation der Prozesse beider Microsoft Business Apps).

Sie möchten mehr über die Dynamics 365 Sales Integration mit Business Central erfahren? Ich freue mich auf Ihre Nachricht: Kontaktformular

Business Central SalesForce Integration:

SalesForce ist ein hochspezialisierter CRM Anbieter mit zusätzlicher Funktionalität für Hotline und Servicetechniker, verfügt aber über keine traditionelle ERP Funktionalität.

Wird diese benötigt, können durch Integration mit Dynamics 365 Business Central Serviceaufträge und die zugehörigen Historien, Garantie- und Gewährleistungsinformationen, Abrechnung von Serviceleistungen, in Business Central zur Verfügung gestellt werden.

Werden Verträge in SalesForce erstellt und in Business Central für die Koordination der Auftragsbearbeitung zwischen SalesForce und Business Central synchronisiert. So können in Business Central einzelne Aspekte zu Verträgen der jeweiligen Business App (SalesForce, 365 Business Central) zur Verfügung gestellt werden.

Sie möchten mehr über die SalesForce Integration mit Business Central erfahren? Ich freue mich auf Ihre Nachricht: Kontaktformular


HubSpot Business Central Integration:

kommt in Kürze

Sie möchten mehr über die HubSpot Integration mit Business Central erfahren? Ich freue mich auf Ihre Nachricht: Kontaktformular

Business Central Amazon Connector:

Ihr Amazon Store kann mit 365 Business Central synchronisiert und Daten wie Kundeninformationen, Bestellinformationen, Rechnungsdaten und vieles mehr ausgetauscht werden. 

Sie möchten mehr über Amazon Connector mit Business Central erfahren? Ich freue mich auf Ihre Nachricht: Kontaktformular

Business Central eCommerce Connector:

kommt in Kürze

Sie möchten mehr über den eCommerce Connector mit Business Central erfahren? Ich freue mich auf Ihre Nachricht: Kontaktformular

Business Central SAP Integration

Obwohl SAP und Microsoft harte Gegner im Kampf um Kunden sind, haben beide Unternehmen seit 2008 immer dafür gesorgt, dass Dynamics NAV und nun aktuell Business Central in SAP integriert werden kann. 

Böse Zungen behaupten, dass Microsoft Dynamics NAV / 365 Business Central besser in SAP integriert werden können, als das hauseigene SAP Business One für den Mittelstand.

Sie möchten mehr über die SAP Integration mit Business Central erfahren? Ich freue mich auf Ihre Nachricht: Kontaktformular

Häufige gestellte Fragen: Microsoft Dynamics 365 

Was ist Microsoft Dynamics 365?

Microsoft Dynamics 365 ist eine Produktfamilie aus Software-as-a-Service - Anwendungen und Diensten zur Steuerung von kleinen und mittleren Unternehmen. Die Dynamics 365 Produkte, zusammengefasst als Microsoft Business Apps basieren auf der Plattform Microsoft Azure. 

Die Kernapplikationen bilden mit Dynamics 365 Business Central das ERP System und mit Dynamics 365 for Sales das CRM System. Diese Kernanwendungen basieren wie Office365, Power BI (Auswertungen) Microsoft Teams (Kommunikation), SharePoint, usw. auf einer gemeinsamen Datenbasis.

Was beinhaltet Microsoft Dynamics 365?

Microsoft Azure ist die Basis für alle Microsoft Dynamics 365 Module.

Applikationsplattform: Microsoft PowerApps, Power BI Embedded, Flow

Anwendungen: Office 365, Power BI, Azure IoT, Dynamics 365 Business Central, Dynamics 365, Add-On´s von Drittherstellern 

Microsoft AppSource für Business Apps

Was ist Microsoft Dynamics 365 Business Central?

365 Business Central ist eine Unternehmenssoftware für kleine und mittlere Unternehmen und ist sowohl als Business Central on-Premise (Nachfolger von Dynamics NAV 2018) und als Cloud ERP Dynamics 365 Business Central SaaS in der Microsoft Azure Cloud verfügbar.

365 Business Central umfasst alle Bereiche eines Unternehmens, ist sehr flexibel konfigurierbar und hoch skalierbar für dynamisches Wachstum. Microsoft Dynamics 365 Business Central ist die Basis für die Standardisierung, Automatisierung und Digitalisierung von Geschäftsprozessen.

Der Funktionsumfang und die ERP Module wurden seit der Übernahme von Navision durch Microsoft Business Solutions ständig weiterentwickelt. 

Die einzelnen ERP Module im Business Central Standard sind: Finanz Management, Anlagenbuchhaltung, Kostenrechnung, Supply Chain Management (Warenwirtschaft) mit Einkauf, Verkauf, Logistik und Lager, Marketing und Vertrieb, Personalwesen, Projekt Management, Service Management, Produktion.

Mit der Übernahme durch Microsoft wurde die ERP Software Navision in Microsoft Dynamics NAV umbenannt. Mit der neuen Unternehmensstrategie von Microsoft mit "Cloud first, mobile first" erhielt der Nachfolger von Dynamics NAV 2018 (der eigentlich Dynamics NAV 2019 heißen sollte) den Namen Dynamics 365 Business Central on-Premise. 

Parallel wurden das Cloud ERP System in der Microsoft Azure Cloud mit Namen Dynamcis 365 Business Central SaaS forciert. 

Die wesentlichsten Unterschiede von Dynamics NAV und Business Central sind die Umstellung des Lizenzmodells auf Named User (bis Dynamics NAV 2018 Concurrent User), seit Business Central 14 gibt es keinen Windows Client mehr und die interne Programmier C/AL wurd durch Visual Studio Code ersetzt. Mit Hilfe von Business Central Extensions wurden Business Central Upgrade deutlich beschleunigt und kostengünstiger.

Möchte man seine Dynamics NAV Lizenzen (Concurrent User) auf Business Central Lizenzen (Named User) tauschen, erfolgt das im Verhältnis von 1 Concurrent User = 3 Named User. 

Der Lizenzlistenpreis der Dynamics NAV Lizenzen wird "eigefroren", sodass sich die Softwarewartung trotz der Umstellung auf das Lizenzmodell Microsoft Dynamics 365 nicht verteuert.

Was ist Microsoft Common Data Service?

Seit Microsoft "Cloud first, mobile first" - Strategie haben sich die Anforderungen an die bisher in beinahe allen Microsoft Business Apps verwendete Microsoft SQL Datenbank, verändert. 

Diese geänderten Anforderungen haben dazu geführt, dass Microsoft eine browserbasierte, in der Microsoft Azure Cloud hoch performante und hoch skalierbare Datenbank benötigte. Diese Anforderungen und mehr erfüllt der Common Data Service.

Im Blog der IOZ.CH gibt es eine sehr gut gelungene Zusammenfassung über Microsoft Common Data Service.

Sie haben noch Fragen?

Schreiben Sie mir Ihre Fragen in die Kommentare. Alle relevanten Fragen zu dem Thema BUSINESS CENTRAL werden zuverlässig beantwortet.

Oder Sie schicken mir eine persönliche Nachricht

erp dynamics 365 systemanforderungen
business central partner
business central licensing guide
erp dynamics 365 demo

Weiterführende Links: Business Central Integration

Weiterführende Informationen: Business Central Integration YouTube Videos

Sie haben noch Fragen?

Name*
Email Addresse*
Website
Ihre Nachricht*
0 of 350

Autor: Ernst J. Dennstedt MBA

Microsoft Navision, Dynamics NAV, Business Central on-Premise, Business Central on-Azure, Microsoft Dy, Microsoft Dynamics 365

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.